Pointer

Pointer sind spezielle Variablen, welche Speicheradressen enthalten. Der Typ eines Pointers entspricht dem Typ der Variablen, welche durch den Pointer adressiert wird.

Adressoperator = &

Indirektionsoperator = *

Definition eines Pointers: int * pointer;

Initialisierung eines Pointers: pointer = &variable;

Zugriff auf Pointer: cout << pointer;



Ähnliche Artikel:

Leave a Reply